Fernseherschnittstelle für Arrhythmie-Simulator (W49429)

Artikelnummer: GM10648
Fernseherschnittstelle für Arrhythmie-Simulator (W49429)

Kurzbeschreibung

Steht in den Unterrichtsräumen kein EKG-Monitor zur Verfügung, ermöglicht diese Schnittstelle den Anschluss des Arrhythmie-Simulators (W49007/W49433) an einen gewöhnlichen Fernsehmonitor

zur Beschreibung

0 Bewertungen

1.632,81 €
inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paket)
Lieferzeit: 4 - 6 Werktage
Menge: Stk
  • Beschreibung

Fernseherschnittstelle für Arrhythmie-Simulator


Steht in den Unterrichtsräumen kein EKG-Monitor zur Verfügung, ermöglicht diese Schnittstelle (Arrhythmia Television Interface) den Anschluss des Arrhythmie-Simulators (W49007/W49433) an einen gewöhnlichen Fernsehmonitor.

Die ausgewählten Arrhythmien werden auf dem Monitor angezeigt, zusätzlich besteht die Möglichkeit zum Anhalten des Bildes oder zur Hinzufügung von EKG-Gitterlinien.
Dieser Artikel wird mit Stromkabeln, NTSC-Fernsehanschlusskabel, Videoanschlusskabel und einem dreiadrigen Kabel geliefert.
Das Gerät ist für 115 V ausgelegt (in Ländern mit 230V-Spannung wird ein vor Ort erhältlicher Transformator benötigt).

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Fernseher das NTSC-Signal empfangen kann. PAL-Fernseher können nur per Adapter angeschlossen werden, wenn sie über einen Videoeingang (CINCH) verfügen, in den das Videoanschlusskabel eingesteckt wird.