Geriatrischer LOR-Einsatz für Epidural- und Spinalinjektionstrainer

Artikelnummer: GM10710
Geriatrischer LOR-Einsatz für Epidural- und Spinalinjektionstrainer

Kurzbeschreibung

Mit dem geriatrischen LOR-Einsatz (Loss of Resistance - Widerstandsverlust) für den Epidural- und Spinalinjektionssimulator GM10564 können Sie die spezifischen anatomischen Verformungen der Wirbelsäule bei einem älteren Patienten üben

zur Beschreibung

0 Bewertungen

303,69 €
inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paket)
Lieferzeit: 4 - 6 Werktage
Menge: Stk
  • Beschreibung

Geriatrischer LOR-Einsatz für Epidural- und Spinalinjektionstrainer

Mit dem geriatrischen LOR-Einsatz (Loss of Resistance - Widerstandsverlust) für den Epidural- und Spinalinjektionssimulator GM10564 können Sie die spezifischen anatomischen Verformungen der Wirbelsäule bei einem älteren Patienten üben.
Sie können den LOR-Einsatz für einen Standardpatienten (der mit Ihrem Epidural- und Spinalinjektionssimulator GM10564 mitgeliefert wurde) ganz einfach durch diesen optionalen geriatrischen Einsatz ersetzen. Er stellt die charakteristische Weichgewebestruktur (verminderter Widerstand) und die verformte Knochenstruktur eines geriatrischen Patienten für erweiterte Übungsoptionen dar:
  • Th11-Th12: Kein Zugang (Frustrationsschwelle)
  • Th12-L1: Zentriert, normal
  • L1-L2: Beidseitig, klein (teils knöcherne Mitte)
  • L2-L3: Zentriert, klein (dorsaler Fortsatz L3 nach links verlagert)
  • L3-L4: Zentriert, teils knöchern (dorsaler Fortsatz L3 nach links verlagert)
  • L4-L5: Zentriert, queroval
Lieferumfang:
  • 1 geriatrischer Einsatz
  • 1 Rückenmarksschlauch

Gewicht: 0,83kg