Übungsbein für chirurgische Nähte

Artikelnummer: GM11398
Übungsbein für chirurgische Nähte

Kurzbeschreibung

Gefertigt aus einer weichen Vinylhaut über einem nähbaren Schaumstoff um Studenten eine naturgetreues Üben chirurgischer Nähte bzw. realistische Vorführungen durch einen Dozenten zu ermöglichen.

zur Beschreibung

0 Bewertungen

313,50 €
inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paket)
Lieferzeit: 4 - 6 Werktage
Menge: Stk
  • Beschreibung
  • Downloads

Übungsbein für chirurgische Nähte

Diese Modelle sind aus einer weichen Vinylhaut über einem nähbaren Schaumstoff gefertigt, um Studenten eine naturgetreues Üben chirurgischer Nähte bzw. realistische Vorführungen durch einen Dozenten zu ermöglichen.

Naturgetreue Hautbeschaffenheit mit Falten und Poren. Die Haut ist weich und geschmeidig, so dass sie leicht genäht werden kann und dabei so fest, dass das Nahtmaterial beim Festziehen nicht ausreißt.
Jedes Modell wird mit drei „Wunden“ geliefert. Diese „Wunden“ können wiederholt genäht werden, bis die umliegende Haut verschlissen ist. Im Anschluss daran können neue „Wunden“ geschnitten werden.
Es handelt sich um Einweg-Trainingsmodelle, an denen jedoch Hunderte von Übungen durchgeführt werden können, bevor sie verschlissen sind.
An dem Modell können, vorsichtig geschätzt, über 100 Schnitte vorgenommen werden und jeder dieser Schnitte kann mehrere Male genäht werden.
Im Lieferumfang des Übungsbeins für chirurgische Nähte ist eine Grundausstattung mit Nahtmaterial und eine Anweisungsbroschüre enthalten.

  • Beschreibung
  • Downloads