Micro-Preemie-Frühgeborenensimulator, hell

Artikelnummer: GM12584
Micro-Preemie-Frühgeborenensimulator, hell

Kurzbeschreibung

Perfekt für Neonatale Intensivstationen, Notärzte, Flugärzte, Simulationsszenarien, Krankenpflegeschulen, medizinische Hochschulen, Krankenhäuser und die Familienaufklärung geeignet.

zur Beschreibung
zum Video

0 Bewertungen

521,22 €
inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)
Lieferzeit: 4 - 6 Werktage
Menge: Stk
  • Beschreibung
  • Video
  • Downloads

Life/form® Micro-Preemie-Frühgeborenensimulator, hell

Dieses 25 Wochen alte Neugeborene mit extrem niedrigem Geburtsgewicht ist der zurzeit kleinste und realistischste Frühgeborenen Simulator. Die Geburt eines Kindes mit extrem niedrigem Geburtsgewicht stellt nach wie vor einen medizinischen Notfall dar, der spezielle Techniken erfordert, die mit diesem unglaublich realistischen Simulator geübt werden können. Der Säuglingssimulator kann beatmet und mit einem funktionalen Endotrachealtubus, einer Nasen-Magen Sonde, einem Nabelkatheter, einem intravenösen Zugang sowie mit nicht-funktionalen Brustsonden und Stomata verbunden werden.
 

Merkmale und Funktionen:

  • Atemweg, Atmung und Beatmung
  • Thoraxkatheter
  • Reinigung und Windelwechsel
  • GeburtGI
  • i.v.-Zugang
  • Überwachung
  • Neuralrohrdefekt (Myelomeningocele)
  • Beobachtung und Messung
  • Szenarien
  • Simulierte Atmung
  • Haut- und Wundenpflege
  • Die Haut ist sehr weich und lebensecht
  • Stomapflege
  • Absaugung
  • Nabel mit optionaler Omphalocele
  • Unterschiedliche Monitore, Sensoren, Elektroden usw. können bei Bedarf am Simulator angeschlossen werden
  • Beatmung
  • Rund 12 % bzw. jedes 8. Neugeborene kommt vor dem Geburtstermin auf die Welt
  • Die Geburt eines Säuglings mit extrem geringem Geburtsgewicht ( ≤1.000 g) bleibt ein medizinischer Notfall, der besondere Techniken und Ausrüstung erfordert
  • Simuliert ein 25 Wochen altes Neugeborenes - das kleinste erhältliche Frühgeborene mit den realistischsten Proportionen
  • Vollständig flexibel, bietet Übungssituationen für eine Vielzahl häufig durchgeführter Verfahren
  • Besonders lebensnah durch die Haltung des Frühgeborenen und dem fehlenden Muskeltonus
  • Unschätzbar für das Simulationstraining der Techniken für die Versorgung und den Umgang mit Säuglingen, die mehrere medizinische Eingriffe an der Grenze zur Lebensfähigkeit benötigen
  • Perfekt für Neonatale Intensivstationen, Notärzte, Flugärzte, Simulationsszenarien, Krankenpflegeschulen, medizinische Hochschulen, Krankenhäuser und die Familienaufklärung geeignet
  • Einfache Anwendung für die Simulation, erfordert keine Spezialausrüstung, kompakt und höchst mobil
  • Einsatz für das Erreichen der Ziele des Lehrplans für die Neugeborenenversorgung

Im Lieferumfang enthalten:

Windel, Mütze (Farbe kann abweichen), Nabelrest, Omphalozele, Neuralrohrdefekt, beidseitige Brustblockade, einseitige Brustblockade, Atemwege, 3-cl-Spritze, 25-Gauge-Butter­flynadel, Gleitmittel, Blutpulver und Schlauch mit Druckbalg.

Hellhäutig. Auch dunkelhäutig erhältlich.

  • Beschreibung
  • Video
  • Downloads
  • Beschreibung
  • Video
  • Downloads
Handbuch, englisch