Wirbelsäule-Modell mit Becken

Artikelnummer: GM11557
Wirbelsäule-Modell mit Becken

Kurzbeschreibung

Das Modell ist auf einem beweglichen Metall-Spiralschlauch montiert, was die Wirbelsäule stabil und gleichzeitig sehr beweglich macht.

zur Beschreibung

0 Bewertungen

196,20 €
inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paket)
Lieferzeit: 4 - 6 Werktage
Menge: Stk
  • Beschreibung

Wirbelsäule-Modell mit Becken

Naturabguss einer menschlichen Wirbelsäule in höchster Qualität mit abnehmbarem Becken.
Das Modell ist auf einem beweglichen Metall-Spiralschlauch montiert, was die Wirbelsäule stabil und gleichzeitig sehr beweglich macht.
Die speziellen flexiblen Bandscheiben verhalten sich wie natürliche Bandscheiben. Dargestellt sind auch die Spinalnerven und die Arteria Vertebralis.
Ohne Stativ.
Größe: 70 cm, Gewicht: 1,8 kg

EXTREM BEWEGLICH
Erler-Zimmer-Wirbelsäulen haben flexible Bandscheiben, die sich beim Biegen auf der einen Seite zusammendrücken und auf der gegenüberliegenden Seite aufdehnen, naturgetreu wie beim Menschen.
Die elastischen Bandscheiben verhindern, dass beim Biegen der Wirbelsäule zwischen Wirbelkörper und Bandscheibe ein unnatürlicher Spalt entsteht.
Alle Knochenteile sind von einer natürlichen Wirbelsäule abgegossen und zeigen alle Strukturen, Fissuren, Foramina und Processus anatomisch genau.
Neben dieser exakten Reproduktion der einzelnen Wirbel wurde besonderer Wert auf die Beweglichkeit gelegt. Durch Verwendung eines unzerbrechlichen, beweglichen Metallschlauchs ist die Wirbelsäule dauerhaft flexibel und sie ist auch nach Jahren intensiven Gebrauchs noch so beweglich wie am ersten Tag. Besonders bei der Demonstration von Lordosen, Kyphosen und Skoliosen sowie in der manuellen Medizin kann dieses Modell seine Überlegenheit zeigen.
Flexible Bandscheiben, austretende Spinalnerven und die natürliche Beweglichkeit zeigen sehr gut das Zusammenspiel von Bandscheibe, Wirbelkörper und Nerven. Das Ilio-Sacral-Gelenk ist beweglich. Das Becken kann abgenommen werden.
Unser meistverkauftes Modell für Ausbildung, Fortbildung, Patientenaufklärung und Demonstration. Besonders geeignet für Manuelle Therapie.
Von Dozenten und Lehrgangsleitern empfohlen.